Sophia M.A. Eisenhut – Tarot – Vernissage mit Musik

Vernissage zur Ausstellung und Releaseparty am 23.05.2015 ab 19.00 Uhr + ab 21 Uhr live Sferics

tarot2_web_kl

(((unterholz))), Arthur-Hoffmann-Str. 47, 04107 Leipzig.

Wenn zu Pfingsten die Tage in Leipzig wieder schwärzer werden, wird auch das (((unterholz))) okkult ausgeschmückt. Wir zeigen eine Werkschau der Leipziger Künstlerin Sophia M.A. Eisenhut. Der Schwerpunkt der Ausstellung liegt auf ihrem neuesten Bildkomplex „Tarot“ – das Projekt wird zeitgleich als auf dunkelgraues Reisstrohpapier gedrucktes Kartenset veröffentlicht. Superschick. Selten so ein Papier gesehen, noch seltener gefühlt.

Ab 21 Uhr live Sferics

Sferics ist das Ambient Solo-Projekt von Felix-Florian Tödtloff, sonst auch umtriebig in der gerade schwer hippen Black Metal Band Sun Worship –  auf diesen eigenen, einsamen Pfaden führt er uns aber eher in nebelverhangenes Morgengrauen als in einen stockfinsteren Wald voll schreiender Geister.
sferics.bandcamp.com

Das Tarotkarten-Set

Die 22 Karten des großen Arkana. Das Marseiller Tarot. Ursprünglich. Und doch auf ungesehene Art ganz neu belebt. Alchemistisch durchwirkt. Christlicher Ikonografie ein animalisches Zerrbild gezeichnet. Anima Animalis. Diese Karten sind Medium zu einem spirituellen Quell, älter als die Schrift, verdrängter, heimlicher, potenter. Dunkler. Die klare Vision der Künstlerin gebannt auf ein mit natürlichen Einschlüssen ruheloses, sich mit jeder einzelnen Karte neu definierendes Strohpapier. Erfassbar. Aber niemals ungefährlich.

limitiert auf 500 Sets
verlegt bei
a.verse
www.averse-publishing.com
13,00 Euro (inkl. gesetzl. MwSt)