Author: » Daniel Fochtmann

Beiträge

Bells‘ Echo – eine audiovisuelle Messe in der Leipziger Philippuskirche

Zusammen mit den Veranstaltern Swansea Constellation und Eine Welt aus Hack präsentiert (((unterholz))) am 05.12.2015 ein Event, das Euch in diesem letzten Monat des Jahres für die langen, rauhen Nächte, die noch folgen werden, mit Vision und Stamina beseelen wird. Diese Messe aus ganz tief, bis in den Eingeweide berührenden Drone Sounds und corneaschleifender Visuals findet […]

Konzertabend mti Sangre de Muerdago & Quellenthal

Sangre de Muerdago hat es wohl so gut bei uns gefallen (Video vom 07.11.2014), dass sie auch die diesjährige Europatour hier beschließen möchten. Haben wir gesagt: gerne. Konzertabend Sangre de Muerdago & Quellenthal Dienstag, 27. Oktober 2015, ab 20 Uhr im (((unterholz))) Das neue Album „O Camiño das Mans Valeiras“ ist aber auch wirklich atemberaubend […]

sophiamaeisenhut_kl

Ein Interview mit Sophia M.A. Eisenhut

Was hat Dich gedrängt, ein Set Tarotkarten zu gestalten? Mein künstlerisches Interesse galt schon immer Allegorien und die des Tarot haben mich schon länger sehr fasziniert, sodass ich begann, mich mit der Entwicklungsgeschichte der einzelnen Kartenmotive zu beschäftigen. Daran, wie weit die Idee, ein eigenes Deck zu illustrieren, tatsächlich zurückreicht, kann ich mich nicht erinnern, […]

Sophia M.A. Eisenhut – Tarot – Vernissage mit Musik

Vernissage zur Ausstellung und Releaseparty am 23.05.2015 ab 19.00 Uhr + ab 21 Uhr live Sferics (((unterholz))), Arthur-Hoffmann-Str. 47, 04107 Leipzig. Wenn zu Pfingsten die Tage in Leipzig wieder schwärzer werden, wird auch das (((unterholz))) okkult ausgeschmückt. Wir zeigen eine Werkschau der Leipziger Künstlerin Sophia M.A. Eisenhut. Der Schwerpunkt der Ausstellung liegt auf ihrem neuesten […]

No image

Sonderedition „Amöbe“ und „Schuldmaschine“ von Steffen Schmolke

Der Künstler Steffen Schmolke hat für (((unterholz))) exklusiv eine Sonderedition seiner Reihen „Amöbe“ und „Schuldmaschine“ angefertigt. Diese Boxsets erhalten die unlängst beim Leipziger a.verse Verlag erschienen beiden gleichnamigen Bücher und jeweils ein Motiv aus einer der Reihen auf einen edlen, hellen Holzblock ausbelichtet. Die Ausbelichtungen sind auf 50 Stück pro Motiv limitiert, können auch einzeln […]

CHINA höchstpersönlich – Privatportraits 1950 bis 1980

(((unterholz))) und der Leipziger Verlag a.verse publishing laden am Sonntag, 12.04.2015, um 16.00 Uhr zu einer ganz besonderen, sowohl fotografiehistorischen als auch ganz persönlichen Ausstellung ins (((unterholz))), Arthur-Hoffmann-Straße 47, 04107 Leipzig Vernissage und Buchvorstellung „CHINA höchstpersönlich“ zeigt über mehrere Jahre gesammelte chinesische Privatfotos, vor allem der 60er und 70er Jahre. Die Fotografien für die Ausstellungen […]

a.verse publishing & (((unterholz))) präsentieren: Steffen Schmolke

Buch-Release & Ausstellungseröffnung am 14.03.2015 / Finissage am 10.03. Zwei neue Bücher. Und 46 (sechsundvierzig) kleinformatige Arbeiten des Künstlers, Arbeiten in Öl, Schabkarton, Mischtechniken, klassische Feder-Zeichnungen und Heißdrucke auf Birkenholz. Samstag, 14. März 2015, 19:30 Uhr Steffen Schmolke Buch-Release „Amoebe“ & „Schuldmaschine“ Ausstellungseröffnung „1-3-6-12-24 oder der Mythos Technik“ Freitag, 10. April 2015, 19:00 Uhr -Finissage- Steffen […]

The Erasure – Ausstellung ab 12.01.2015

Am 12. Januar 2015 verschwindet die Welt in Dunkelheit und Rauch – „The Erasure“ von Jörg Nicolaus ist die erste Ausstellung des neuen Jahres im (((unterholz))), ein fast lautlos heranschleichendes Übel: keine Vernissage, keine großen Ankündigungen – kommt zu den Öffnungszeiten gerne auf einen Kaffee vorbei.

Konzert + Lesung + Vernissage

Sangre de Muerdago (ES-GA) + Aerial Ruin (US) + Ulrike Serowy (DE) + Christoph Voy (DE) Vernissage „White Lies Fever“ ((unterholz))) ist noch nicht mal ein Jahr, feiert am 07.11. aber bereits so etwas wie einen vorzeitigen Geburtstag – könnte man meinen, denn was an diesem Abend in unserem kleinen Laden passiert, ist schon beinahe […]

Landleben – Bilder von Wolfgang Sangmeister

Mit der kleinen “Werkschau” bietet sich die seltene Gelegenheit, in der sehr eigene Bilder-Welt von Wolfgang Sangmeister abzutauchen. Hier trifft sich ein munteres Völkchen zum dionysischen Stelldichein, moderne Mythen direkt aus der Pinkelzone der Kultur: Lebensfrohe Dämonen, gestrandete Astronauten, pralle Flintenweiber, berühmte Filmmonster – und jede Menge Schädel. In Tusche, in Kohle, in Acryl – […]